GLOBAL GREY NOMADS
Spread the Word!
Landesgartenschau 2020 Überlingen

Landesgartenschau 2020

Je grüner eine Stadt ist und je mehr natürlicher Lebensraum für Tiere und Menschen geschaffen wird, desto mehr trägt dies zur Lebensqualität und Attraktivität bei.  Viele Städte in Europa haben dies in ihre Konzepte aufgenommen und arbeiten aktiv an der Verbesserung ihrer grünen Umwelt. Die Landesgartenschau 2020 findet in verschiedenen Städten Deutschlands statt, wobei eine direkt an der Schweizer Grenze am Bodensee liegt. Hoffentlich kann sie bald ihre Tore öffnen.

Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Eröffnungsdaten für die Landesgartenschau 2020 verschoben. Nachfolgend erfährst du die wichtigsten Details.

Nachhaltigkeit der Landesgartenschau 2020

Die Landesgartenschau 2020 hat das Ziel, die Lebens- und Umweltqualität nicht bloss in den ausrichtenden Städten und Gemeinden zu erneuern, stattdessen gleichermassen nachhaltige Impulse für eine ganze Region zu geben.

Mit Hilfe die Neuanlage und Design von Grünflächen kann der Charakter einer Stadt nachhaltig und positiv verändert werden. Ausserdem kann die Landesgartenschau exemplarisch dazu beitragen, Umweltbelastung wie Hitze, Lärm und Staub zu senken. Sie ist darüber hinaus Identifikationsprojekt für die lokale Bevölkerung und von grosser touristischer Attraktivität.

Landesgartenschau Überlingen

Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH/Jürgen Heppeler

Landesgartenschau 2020 Überlingen (Baden-Württemberg)

Zeitgleich mit ihrem 1250. Jubiläum, möchte Überlingen vom 23. April bis 18. Oktober die Landesgartenschau 2020 in einem einmaligen Panorama in der Vierländerregion am Bodensee zum Motto: Erfrischend – Grenzenlos – Gartenreich, durchführen. Möglicherweise muss der Termin etwas nach hinten verschoben werden. Hier nachsehen.

Als das grösste Zukunftsprojekt der nächsten 50 Jahre bezeichnet, verknüpft die Landesgartenschau 2020 Gärten und Grünflächen in der Stadt, auf dem Land und beim See. Fünf Ausstellungsbereiche laden die Öffentlichkeit zum Verweilen ein. Der Uferpark, schwimmende Gärten sowie Villen-, Menzinger und Rosenobelgärten sind für die Landesgartenschau aufgewertet worden. Übersichtsplan ansehen.

Landesgartenschau 2020 Überlingen

Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH/DREISEITLconsulting

Im sechs Hektar grossen Uferpark sind Grünflächen entstanden, wo früher Gewerbe oder Parkplätze die Natur einschränkten. Im Rahmen der Vorbereitungen für die Landesgartenschau ist die Uferpromenade mit Anlegestelle der Bodensee-Schiffsbetriebe und Mantelhafen umgestaltet worden. Eine direkte Gartenlinie führt übers Wasser zur Insel Mainau.

Der Uferpark ist der grösste Ausstellungsbereich mit Prachtstauden und üppigem Wechselflor, gemütlichen Sitz- und Liegemöglichkeiten. Kinder werden sich während dessen auf der Spiellandschaft unmittelbar am Ufer des Bodensees bestens beschäftigen.

Zahlreiche Ausstellungspavillons, Gastronomiezelte, eine Beach-Bar werden für Unterhaltung sorgen. Auf der Seebühne und weiteren Orten findet während des Sommerhalbjahres ein buntes Veranstaltungsprogramm statt. Alle zwei Wochen wird eine Blumenschau durchgeführt und rund 3000 Veranstaltungen sind im Ticketpreis inbegriffen. Veranstaltungsprogramm ansehen.

Im Bereich Naturschutz zählt eine Aufzuchtstation des vom Aussterben bedrohten Waldrapps zu den Höhepunkten. Auch die Geschichte kommt nicht zu kurz. Der Uferpark erinnert mit einem Lesezeichen an die KZ-Häftlinge von Aufkirch in Überlingen, die während des Zweiten Weltkrieges im Goldbacher Stollen zur Zwangsarbeit verpflichtet waren.

Landesgartenschau Überlingen 2020

Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH/Jürgen Heppeler

Landesgartenschau Überlingen Öffnungszeiten und allgemeine Infos

Die Rosennobelgärten und die Kapuzinerkirche (Blumenhalle) sind von 9.00–19.00 Uhr, der Uferpark, die Villengärten und die Menzinger Gärten sind von 9.00–20.30 Uhr (je nach Witterung) geöffnet.

Landesgartenschau Überlingen Eintrittspreise

Alle Veranstaltungen in allen fünf Ausstellungsbereichen sind im Ticketpreis inbegriffen, egal ob Dauerkarte oder Tageskarte.

Tageskarte: 18 Euro für Erwachsene (Ermässigung für Studenten etc.), Kinder ab 13 Jahren 7 Euro, bis 12 Jahren frei.

Dauerkarte: 115 Euro für Erwachsene (Ermässigungen für Studenten etc.), Familienkarte ab 120 Euro

Die Dauerkarte berechtigt zum einmaligen Eintritt bei den Landesgartenschauen in Überlingen, Kamp-Lintfort (Nordrhein-Westfalen) und Ingolstadt (Bayern) und ist nicht übertragbar. Zu jeder Dauerkarte gibt es ein Gutscheinheft mit Coupons im Gesamtwert von über 100 Euro. Eintrittspreise im Detail ansehen.

Hunde

Hunde sind auf der Landesgartenschau nicht erlaubt. Hundeboxen stehen zur Verfügung.

Landesgartenschau Überlingen

Landungsplatz. Bild Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH/JürgenHeppeler

Übernachten in Überlingen

Booking.com

Landesgartenschau 2020 Kamp-Lintfort

Die Landesgartenschau Nordrhein-Westfalen wird vom  15. Mai bis 11. Oktober 2020 in Kamp-Lintfort erstmals am Niederrhein unter dem Motto “Kloster, Kohle, Campus” stattfinden (neue Daten), sofern sich an der aktuellen Situation nichts ändert. Die Eröffnungsveranstaltung findet voraussichtlich am 15. Mai statt. Allfällige Änderungen lesen.

Ziel einer jeden Landesgartenschau ist es, Natur in die Stadt zurückzubringen und Lebensräume für Tiere und Menschen zu schaffen. Auch Kamp-Lintfort hat sich dies zum Ziel gesetzt. So wurde das ehemalige Bergwerkareal, der Zechenpark, in das Gelände der Landesgartenschau 2020 eingebunden.

Bei der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort trifft Tradition auf Moderne und Industrie begegnet Blütenpracht. Der Nachhaltigkeit wird Rechnung getragen, in dem aus Altem Neues entsteht, ohne dass die Geschichte in Vergessenheit gerät.

Die Landesgartenschau 2020 soll den Impuls zu einem neuen Stadtquartier liefern und auch langfristig als grüner Motor der Stadtentwicklung wirken. Ziel ist, dass sie damit das Image von Stadt und Region nachhaltig positiv beeinflussen wird.

Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020

Zechengärten Kamp-Lintfort

Landesgartenschau Kamp-Lintfort

Kamp-Lintfort war früher ein Klosterdorf, dann eine Bergbaustadt und ist heute ein Hochschulstandort. Mit der Landesgartenschau 2020 hat Kamp-Lintfort die Chance ergriffen, eine ökologische und gartenkünstlerische Stadtentwicklung zu vollbringen.

Zechenpark

Der Zechenpark ist mit seinen 25 Hektaren grüner Mittelpunkt der städtebaulichen Entwicklung. Zahlreiche Veranstaltungen der Landesgartenschau finden hier auf dem neuen Quartierplatz statt, wo der ehemalige 70 Meter hohe Förderturm Aussicht über das Gelände der Gartenschau bietet.

Landesgartenschau Kamp-Lintfort

Bad Schallerbach, Kamp-Lintfort

WandelWeg

Ein rund zwei Kilometer langer WandelWeg entlang des Wasserlaufs der Grossen Goorley verbindet den Zechenpark und die Innenstadt mit dem Kamper Gartenreich. Das denkmalgeschützte Klosters Kamp und die Hochschule Rhein-Waalmit dem Green Fab Lab sind dadurch in die Gartenschau mit eingebunden und bietet Besucherinnen und Besuchern erheblich Raum für Bewegung und Erholung.

Kamper Gartenreich

Blumen und Obstbäume zieren den Eingang zum Kamper Gartenreich, welches nach historischem Vorbild rekonstruiert wurde. Hier befinden sich auch eine kleine, archäologische Ausgrabungsstätte und das Haus der Imker. Der Weg führt durch die neuen Paradiesgärten hoch zum Abteiberg.

Ein Terrassengarten mit Holzskulpturen schafft eine Verbindung zum kulturellen Zentrum Kloster Kamp und dem unterhalb liegenden Barockgarten. Verspielte Wasserfontainen schiessen aus der in der Mitte gelegenen Brunnenanlage hervor. In den zwei Orangerien finden Events statt, und man kann sich hier über die historischen Funde und die Geschichte des Klosters informieren.

Landesgartenschau 2020 Kamp-Lintfort

Kloster Kamp, Kamp-Lintfort

Landesgartenschau Kamp-Lintfort Veranstaltungen

Ein farbenfrohes Programm rund um Gärten, Kultur, Umweltbildung und Sport erwartet die Besucher während des gesamten Sommerhalbjahres. Das Veranstaltungsprogramm beinhaltet Themen wie Blumen, Natur, Umwelt und vieles mehr. Aktuelles Veranstaltungsprogramm anschauen.

Auf dem Gelände der Landesgartenschau sollen auch Kinder und Jugendliche nicht zu kurz kommen; neben naturpädagogischen Angeboten zur Tier- und Pflanzenwelt sind auch aktuelle Themen zu Umwelt-, Klima- und Artenschutz eingebunden.

Vom 23. Mai 2020 bis zum 19. September 2020 finden samstags verschiedene Abendveranstaltungen auf der großen Bühne im Schatten der Fördertürme im Zechenpark des Laga-Geländes und freitags in der Lounge statt. Abendveranstaltungen ansehen.

Landesgartenschau Kamp-Lintfort Öffnungszeiten

Die Ticketschalter sind täglich von 9 Uhr bis 19 Uhr geöffnet, wobei die Landesgartenschau spätestens bis  21 Uhr geöffnet ist. Bei Sonderveranstaltungen gelten andere Öffnungszeiten. Am besten am jeweiligen Tag erkundigen, wann die Tore schliessen. Lageplan herunterladen.

Kein Zutritt für Hunde.

Landesgartenschau 2020 Kamp-Lintfort Tickets

Tageskarten berechtigen zum einmaligen Besuch der beiden eintrittspflichtigen Bereiche “Zechenpark” und “Kamper Gartenreich” an einem beliebigen Kalendertag während der Öffnungszeiten von 17.04.2020 bis 11.10.2020.

Die Tageskarte kostet für Erwachsene 18.50 Euro (Ermässigungen für Studenten u.a.), für Kinder 2.00 Euro. Abendveranstaltungen sind nicht im Ticketpreis inbegriffen. Es sind auch hier Dauerkarten erhältlich. Tickets ansehen.

Landesgartenschau 2020

Zechenpark

Übernachten in Kamp-Lintfort

Booking.com

Landesgartenschau 2020 Ingolstadt

Im Ingoldstädter Nordwesten entsteht seit 2017 ein Naherholungsraum für die Menschen der Region, wo die Landesgartenschau 2020 Ingolstadt unter dem Motto „Inspiration Natur“ voraussichtlich vom 24. April bis 4. Oktober 2020 ein interessantes und vielfältiges Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm durchführen wird. Eröffnungsdatum nachsehen.

Zur Landesgartenschau 1992 verwandelten die Stadtplaner die ehemalige Industriezone am südlichen Donauufer in eine zentrumsnahe, grüne Oase. Unter Einbezug des alten Baumbestandes und historischen Festungsbauten entstand der Klenzepark.

Landesgartenschau Ingolstadt

© Natur in Pfaffenhofen

Nach knapp 30 Jahren haben die Ingolstädter den Randbezirk aufgewertet, um mehrere Ziele zu verfolgen. Charakteristisch für Ingolstadt sind die drei konzentrischen Grünringe, die den Festungsgürteln des 19. Jahrhunderts folgen. Das neue Geländer der Landesgartenschau 2020 liegt inmitten des zweiten Grünrings, zwischen der Gemeinde Gaimersheim und den Stadtteilen Friedrichshofen, Piusviertel und Hollerstauden.

Da hier der Gewerbe- und Siedlungsbau überwiegt, musste der 2. Grünring unbedingt von Bebauung freigehalten werden. Die neue Parkanlage stellt dies sicher und schliesst eine Lücke im Ingolstädter Nordwesten. Neue Rad- und Wanderwege verbinden die Gemeinde Gaimersheim und die angrenzenden Stadtteile. Eine neu angelegte Parkterrasse dient als zentraler Begegnungsort. Zahlreiche Blumenwiesen schaffen artenreiche Lebensräume.

Landesgartenschau Ingolstadt 2020

© Natur in Pfaffenhofen

Landesgartenschau 2020 Ingolstadt Veranstaltungen

Frühjahrs- und Sommerblumen wechseln sich auf 2’500 m² Fläche mit farbenfrohen Staudenpflanzungen ab. Lehrreiche Schau- und Themengärten präsentieren umweltfreundliche Gartengestaltungen. Die Blumenhalle führt bunte Wechselausstellungen.

Mit zukunftsweisenden Ausstellungsthemen wie bewässerungsneutralen Dachbegrünungen, Vertical- und Urban Farming, Fassaden der Zukunft und ökologischer Landwirtschaft, Gemeinschaftsgärten und einer Outdoorküche beleuchtet die Landesgartenschau die Verbindung von Nahrung und Natur.

Über das ganze Sommerhalbjahr hinweg finden verschiedene musikalische und künstlerische Highlights statt. Veranstaltungskalender ansehen.

Landesgartenschau 2020 Ingolstadt Öffnungszeiten

24. April bis 4. Oktober 2020: täglich von 9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit. Die Kasse schliesst um 18.00 Uhr. Bei Abendveranstaltungen gelten angepasste Öffnungszeiten.
Das Gelände ist weitgehend barrierefrei.

Landesgartenschau 2020 Ingolstadt Tickets

Tageskarten kosten für Erwachsene 18.50 Euro (Ermässigungen für Studenten, Kinder etc.). Dauerkarten sind ebenfallst erhältlich. Preise anschauen.

Landesgartenschau Ingolstadt

Übersichtsplan © Landesgartenschau Ingolstadt 2020 GmbH

Übernachten in Ingolstadt

Booking.com

Wo findet die Landesgartenschau 2023 statt

Landesgartenschauen finden in der Regel alle drei Jahre statt. Möglicherweise werden durch die aktuellen Ereignisse neue Daten festgelegt. Am besten schaust du auf den einzelnen Webseiten der Regionen nach oder hier.

 

Titelbild: Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH/Paul Meyer

Leave a Comment:

Diese Seite kann kompensierte Links enthalten. Siehe unser Impressum. This page may contain compensated links. Read our disclaimer.